Scheinselbstständigkeit

Themen rund um den OP!

Scheinselbstständigkeit

Beitragvon Knoefix » Do 26. Jun 2014, 23:55

Hallo Zusammen,
wird bei Euch auch gerade ein Wirbel um die Honorarkräfte wegen der Scheinselbstständigkeit gemacht?
Bei uns dürfen nur noch Leiharbeiter über Firmen angestellt werden!

Wie sieht es bei Euch aus?

Gruß
Knoefix
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 23:23

Re: Scheinselbstständigkeit

Beitragvon SteffanK » Mo 28. Mai 2018, 22:26

Hallo,
mit dem Thema Scheinselbstständigkeit habe ich mich bis jetzt eigentlich noch nie auseinandergesetzt, denn es hat mich eigentlich nicht interessiert.
Allerdings denke ich seit kurzem darüber nach mich selbstständig zu machen und das erste, was man dabei vorbeugen sollte, ist eben die Scheinselbstständigkeit.
Ich konnte unter https://frisco-freelancer.de/scheinselbststaendigkeit sehr viel darüber erfahren, was zum Beispiel die Indizien für eine Scheinselbstständigkeit sind und wie man sich davor schützen kann.
Man kann sich dabei auch professionell unterstützen lassen, so dass es zu keinen Problemen kommt.
Liebe Grüße
SteffanK
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 18:01


Zurück zu Operationspflege l Operationstechnische Assistenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron